Laden...

TERREGIUNTE 2017 | Vino d'Italia | Vino d'Italia| 6 KASTENFLASCHEN

Das Etikett ist bereits bei der Wahl des Namens Terregiunte evokativ: Seine Bedeutung ist "Kreuzung", zwei Länder, die in einer idealen Umarmung zusammenkommen.
Zwei Welten finden sich im Label, zwei geographisch entgegengesetzte Kulturen, Nord und Süd. Zwei Sonnen, ruhig und zurückhaltend im Norden, heiß und lebendig im Süden, beleuchten jeweils die Kuppel von Marano di Valpolicella und der Burraco Turm von Manduria, in der Mitte die Wellen des Ionischen Meeres mit den Hügeln am Fuße der Alpe verschmelzen.
Mit Feingefühl und Geschick wurde ein Wein produziert, der sich ausschließlich an höchster Qualität orientiert.
Ein authentischer "italienischer Wein", eine Ode an Made in Italy.

TERRITORIUM
Die hügeligen Weinberge von Masi mit Blick auf den Sonnenuntergang treffen auf die Apulischen, die sich auf Metern über dem Meeresspiegel befinden.
TECHNIK
Die Trauben von Valpolicella unterliegen der alten Trocknungstechnik, von der Masi eine anerkannte Expertise besitzt; während die apulischen Winzer den natürlichen Weg der Reifung der Trauben durch die Technik der "Stalk Strangulation" reduzieren Durch Begünstigung des Welkens auf der Pflanze.
VINIFIKATION
Nach einem langen Trocknungsprozess auf traditionellen Bambusmatten werden die Masi-Trauben schonend gepresst und in Eichenfässern in der natürlichen Kälte fermentiert
Die Trauben von Futura 14 hingegen werden geerntet und nach dem Trocknen vinifiziert. Ihr Wein wird in französische Barriques gegossen, wo er die ersten Monate reift, bevor er Masi trifft
DIE BEGEGNUNG 
Die feinen Weine des Jahrgangs 2016 von Masi und Futura 14 treffen in einer längeren Reifung in kleinen Eichenfässern aufeinander, gefolgt von einer Pause in der Flasche, von hier kommt "Terregiunte"
Mit dem Pack beträgt der Flaschenpreis 90€ | 95€
 0,00 
Artikel nicht verfügbar
2016 Vino d'Italia
2016 Vino d'Italia
15%
15%
0.75l
0.75l
Verpackung
Verpackung
Laden...
Versandland wählen
close

anmelden

Willkommen zurück